info@juml.de Mitglied werden

Florian Hahn, Mitglied des Deutschen Bundestages

Florian Hahn, MdB im Interview mit der Jungen Union München-Land

Was ist Dein Standpunkt, wofür setzt Du Dich ein?
Ich setze mich für mehr Bayern in Deutschland ein. Wir sind das wirtschaftlich stärkste sowie sicherste Bundesland und können in Berlin als kraftvolle Stimme zum Wohle Deutschlands wirken. Bayern und Deutschland geht es gut, doch dürfen wir uns auf dem Erreichten nicht ausruhen. Wir müssen heute die Weichen für die Zukunft stellen und brauchen dafür eine starkes Bayern für ein starkes Deutschland.

Was bedeutet die JU für Dich persönlich?
Die Junge Union ist meine politische Heimat. Ich habe mich bereits in Schulzeiten gerne als Klassen- oder Schulsprecher für andere eingesetzt. Als die Mauer fiel war ich 15 Jahre alt. Ich wollte diesen Aufbruch in ein freies und friedliches Europa nicht nur über den Fernseher erleben, sondern aktiv mitgestalten. Deshalb wurde ich Mitglied der Jungen Union und politisch aktiv. Auch heute brauchen wir junge Menschen, die sich am politischen Geschehen beteiligen und ihre Meinung artikulieren. Bayern, Deutschland und Europa können nur dann erfolgreich bleiben, wenn sich junge Menschen zusammentun und die Zukunft mitgestalten.

Warum ist die JU für alle wichtig? – Erfolge & Zukunft
In den vergangenen acht Jahren im Deutschen Bundestag konnte ich, zusammen mit den Menschen vor Ort, viel für den Landkreis München Land erreichen. Nicht ohne Grund ist unsere Heimat deutschlandweit auf den vordersten Plätzen von Zukunfts-, Wachstums-, und Wirtschaftsprognosen zu finden. Auch unsere Stellung als Topregion in puncto Wissenschaft, Forschung und High-Tech konnten wir dank 230 Millionen Euro Forschungsförderung aus Berlin, dem Ausbau des Ludwig-Bölkow-Campus und insgesamt 17 neuen Professuren an der Bundeswehr Uni stärken. An diesen Erfolgen möchte ich anknüpfen, damit unsere Heimat auch in Zukunft erfolgreich bleibt.

Lebenslauf

Persönliches
Geburtstag 14. März 1974
Geburtsort München
Familienstand verheiratet, zwei Kinder
Beruflicher Werdegang

seit 2014 Sprecher der CSU-Landesgruppe für Auswärtiges, Verteidigung, Angelegenheiten der Europäischen Union, wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Menschenrechte und Humanitäre Hilfe und Vorsitzender des Arbeitskreises V
seit 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages, Mitglied im Verteidigungsausschuss

2003-2009 Christlich-Soziale Union (CSU) – Stellv. Leiter Politik und Parteiarbeit, Landesgeschäftsführer der Kommunalpolitischen Vereinigung der CSU (KPV), der Union der Vertriebenen (UdV) und des Evangelischen Arbeitskreises (EAK)
Stationen
Junge Union Bayern (JU) – Landesgeschäftsführer
Krauss-Maffei Wegmann – Mitarbeiter Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Gast Service AG – Mitarbeiter der Geschäftsführung
Wehrdienst WBK VI/1.GebDiv

Akademischer Werdegang
2012 – 2015 Dozent an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing, München
seit 2006 berufsbegleitender MBA-Studiengang, Staatliche Donau-Universität Krems, Österreich
Stationen
Electronic Marketing Fachwirt (BAW),
Bayerische Akademie für Werbung und Marketing, München
Allgemeine Hochschulreife, Luitpold-Gymnasium München
Mittlere Reife, Realschule Neubiberg

weitere Funktionen
seit 2015 Mitglied des Beirates der Quantum-Systems GmbH
seit 2014 Präsident der „Berliner Fraktion“ Fanclub des FC Bayern München im Deutschen Bundestag
2010-2017 Mitglied des Aufsichtsrates IABG, Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH, Ottobrunn
2008 – 2010 Stellv. Vorsitzender des Aufsichtsrates, Gemeindewerke Putzbrunn GmbH, Putzbrunn

Politischer Werdegang
seit 2015 Vorsitzender des CSU-Kreisverbandes München-Land
seit 2014 Landesvorsitzender des Arbeitskreis Außen- und Sicherheitspolitik (ASP) der CSU
seit 2014 Mitglied des Kreistages in München-Land
seit 2013 Mitglied des Parteivorstandes der CSU
seit 2005 Mitglied im CSU-Bezirksvorstand
2005-2010 CSU-Fraktionsvorsitzender im Gemeinderat Putzbrunn
2004 – 2012 CSU-Ortsvorsitzender in Putzbrunn
2003 – 2009 Mitglied im Bundesvorstand der Kommunalpolitischen Vereinigung Deutschlands
2002 – 2008 Kreisrat und Finanzreferent im Landkreis München
1999 – 2006 JU-Kreisvorsitzender München-Land
1998 – 2003 Mitglied im JU-Landesausschuss und im JU-Deutschlandrat
1996 – 2010 Gemeinderat in Putzbrunn
seit 1992 Mitglied der CSU
1989 – 2011 Mitglied der JU
Ehrenamt
seit 2017 Mitglied des Wirtschaftsbeirates der Union e.V.
seit 2017 Mitglied der Europäischen Akademie Bayern e.V.
seit 2016 Ehrensenator der Universität der Bundeswehr München
seit 2015 Mitglied im gemeinsamen Kuratorium der Max-Planck-Institute für Astrophysik und extraterrestrische Physik
seit 2015 Vorsitzender der Stiftung Lebenshilfe München e.V.
seit 2014 Stellvertretender Vorsitzender des Kuratoriums „Soldaten und Veteranen Stiftung (SVS)
seit 2013 ViACzepräsident der Interessengemeinschaft Deutsche Luftwaffe e.V.
seit 2002 Mitglied des Beirats der Freunde und Förderer der Realschule Neubiberg e.V.
Mitgliedschaften
• Krieger und Soldatenkameradschaft Putzbrunn
• Sundergauer Verein zur Pflege der bayerischen Kultur und Traditionen
• Schützenverein Wendelstoana Putzbrunn
• Salutschützen Putzbrunn
• FC Bayern München
• Sudetendeutsche Landsmannschaft
• TC Putzbrunn
• Ayinger Freundeskreis